Diese Webseite verwendet Cookies.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Termin nur nach Vereinbarung | T. 08022 / 705 73 55 | info@therapie-tegernsee.de    therapie tegernsee manfred simon jameda    

Termin nur nach Vereinbarung
T. 08022 / 705 73 55
info@therapie-tegernsee.de

therapie tegernsee manfred simon jameda    

therapie tegernsee manfred simon hypnose angst gr

Prüfungsangst – Mit Hypnose übersteigertes Lampenfieber lindern

Zwischenzeugnisse, Abiturprüfung, Uni-Prüfungen, Fahrprüfung, Job-Präsentationen, Vorträge, Vorstellungsgespräche – die Liste der Prüfungssituationen, mit denen wir unser gesamtes Leben lang konfrontiert werden, ist lang und könnte unendlich weiter ausgeführt werden. Immer wieder gibt es Situationen, in denen wir Prüfungsangst verspüren. Typische Symptome sind dabei feuchte Hände, erhöhter Puls und verstärktes Schwitzen. Diese Reaktionen auf eine anstehende Prüfungssituation sind nicht nur normal, sondern natürlich. Unsere Nervosität versetzt uns in „Kampfbereitschaft“, steigert unsere Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit.

 

Prüfungsangst – ein ständiger Begleiter

Übersteigt das Maß der Prüfungsangst aber ein normales Niveau, kann Prüfungsangst zu regelrechten Blockaden oder Blackouts und im schlimmsten Fall sogar zu Panikattacken führen. Neben somatischen Beschwerden wie Schwindel, Übelkeit und Herzrasen macht sich bei Betroffenen dann das Gefühl von Ohnmacht und Hilflosigkeit breit. Physiologisch gesehen kann es dann zu einer funktionellen Beeinträchtigung des Gedächtnisses kommen, die den Zugang zu Erlerntem tatsächlich blockiert.


Hypnose – ein möglicher Weg aus der Angstspirale

Ein weiterer verheerender Punkt von übersteigerter Prüfungsangst: Schlechte Erfahrungen in Prüfungssituationen können zu einer negativen Konnotation von Prüfungen im Generellen führen. Der Betroffene ruft dann quasi automatisch bei jeder folgenden Prüfung die alten Ängste wieder hervor und kann sich auch nicht immer wieder davon lösen.
Um dieser Spirale der Prüfungsangst zu entkommen, gibt es verschiedene Ansätze. Eine vielversprechende Methode die Angst vor Prüfungen aller Art zu lindern und wieder auf ein normales Maß zu reduzieren, ist die Hypnose.

 

 

Prüfungsangst kennt fast jeder

Ob die Führerscheinprüfung oder ein Vortrag vor den Geschäftspartnern - Prüfungsangst kennt fast jeder von uns. Menschen mit Prüfungsangst sind nicht nur während der jeweiligen Situation beeinträchtigt, stattdessen beeinflusst und beeinträchtigt die Angst unseren kompletten Alltag. 

 

Vorgehensweise – in wenigen Schritten Prüfungsangst mit Hypnose mildern

  • Analyse – In einem Vorgespräch zur eigentlichen Hypnose-Behandlung werden Gefühle und Emotionen vor und während vergangener Prüfungssituationen genau besprochen und Verhaltensmuster festgestellt.
  • Hypnose-Sitzung – Während der Hypnose werden dem Unterbewusstsein mittels Suggestion neue Bewertungsmöglichkeiten von Prüfungssituationen dargelegt. Das Unterbewusstsein erlernt während der Hypnose also Strategien, um Prüfungssituationen positiver zu bewerten und stress- sowie angstfreier damit umzugehen.
  • Wirkung – Schon nach wenigen Sitzungen ist mit einer gelinderten Prüfungsangst zu rechnen.
  • Ziel – Der Klient soll zukünftig Prüfungen stressfreier und selbstsicherer entgegentreten können. Die Prüfungsangst soll auf ein normales Maß reduziert werden, sodass Erlerntes auch während einer Prüfung abgerufen werden kann.
 

 

Falls Sie unter Prüfungsangst leiden und sich dieser Angst endlich stellen wollen, dann melden Sie sich sehr gerne bei mir. Gemeinsam finden wir Ihren individuellen Weg in eine angstfreiere Zukunft.

Ihr Manfred Simon
Tel. +49 (0) 8022 705 73-55

therapie tegernsee manfred simon trenner

 

ABLAUF EINER HYPNOSESITZUNG
Wir gehen behutsam Schritt für Schritt vor, um die Angst zu überwinden.

therapie tegernsee manfred simon nummer 1

ausführliche Anamnese und Vorgespräch:

Gemeinsam besprechen wir die Situation und Thematik. Ich erkläre Ihnen die Details der Hypnose, beantworte Ihre Fragen und gehe auf Ihre Ziele/ Wünsche ein.

Dauer: ca. 60 Minuten

therapie tegernsee manfred simon nummer 2

Hypnose - Einleitung und Vertiefung

Während der Hypnosesitzung finden wir mittels Regression bzw. anderen Techniken die Ursachen und behandeln diese (Desensibilisierung).

Dauer: ca. 30-75 Minuten

therapie tegernsee manfred simon nummer 3

Zusammenfassung und Compounding

Langsames Auflösen der Hypnose. Gemeinsam werden wir ein posthypnotisches Interview führen, die Erfahrungen und das weitere Vorgehen besprechen.

Dauer: ca. 30-60 Minuten